Samstag, 27. Juni 2015

[Tag] Harry Potter Zaubersprüche

Und weil es gestern so schön war, gibt es heute wieder einen Tag. Diesmal habe ich ihn von Marina mit ihrem Blog Bücherpfötchen.


~Accio~
Ein Buch, das dich einem dir unbekannten Autor näher gebracht hat



Damals mein erstes Buch von Nina Blazon. Eine tolle Autorin mit vielen schönen Geschichten. 






~Aguamenti~ 
Ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat.

Ich bin eigentlich eher Nicholas Sparks befangen, aber dieser Roman ist mir so ans Herz gegangen, dass ich tatsächlich richtig heulen musste. 








 ~Alohomora~
Ein Buch, das dich in ein neues Genre eingeführt hat.

Diese übermäßig brutalen Psychothriller waren mir bis dato überhaupt kein Begriff. Ich empfand "Der Todeskünstler" als sehr schockierend. Einfach auch, weil ich nicht verstehen konnte, wie man auf solche Ideen kommt. 







 ~Amnesia~
Ein Buch, an dessen Handlung du dich nicht mehr erinnern kannst.

Ich weiß, dass ich das Buch total gut fand und ich dem Gesamtpaket volle Punktzahl gegeben habe, aber ich kann mich beim besten Willen nicht mehr daran erinnern, wovon genau die Geschichte gehandelt hat. 







 ~Avada Kedavra~ 
Ein Buch, in dem ein lieb gewonnener Charakter gestorben ist.

Wieder so eine Taschentuchkandidat. Auch bei diesem Buch habe ich Rotz und Wasser geheult.








 ~Confundio~ 
Ein verwirrendes Buch, das du gelesen hast.

Ich empfand das Buch als total konfus und habe die Reihe auch nicht mehr weiter verfolgt. Mir hat es gar nicht gefallen.








 ~Densaugeo~
Ein Buch über Vampire

Obwohl ich keine Vampire mag, hab ich diese Reihe gesammelt. Sie ist nicht herausragend gut, aber ich mag House of Night trotzdem irgendwie.








 ~Expelliarmus~ 
Ein Buch, das dich überrascht hat.

Dieses Buch hat mich überrascht, weil ich den Klappentext nicht aufmerksam genug gelesen habe o.O








 ~Geminio~ 
Ein Buch, von dem du mehr als eine Ausgabe hast. 

Ich habe mir das Buch blöderweise zuerst auf englisch geholt, weil ich nicht richtig aufgepasst habe. Und es ist echt selten dämlich, die Übersetzung zu lesen, wenn das Original in der Muttersprache ist -.-







 ~Impedimenta~ 
Ein Buch, das dich gelangweilt hat.

Sooo unfassbar öde und dabei hat diese Buch auch noch über 860 Seiten. Ich bin fast gestorben vor Langeweile.








 ~Imperio~ 
Ein Buch, das dich total in seinen Bann gezogen hat.

Das Buch hat mich auch eine ganze Zeit, nachdem ich es gelesen hatte nicht mehr losgelassen.








 ~Incarcerus~ 
Ein Buch, das dich gefesselt hat. 

Das beste Rezi-Exemplar, welches ich bis jetzt lesen durfte.









 ~Incendio~ 
Ein Buch, das dich wütend gemacht hat.

Oh das hatten wir ja gestern schon. Eigentlich einer meiner Lieblingsautoren, der sich mit diesem Buch echt einen Bock geschossen hat. So unterirdisch schelcht.







 ~Leglilimes~ 
Welches Buch hast du, nachdem du es gelesen hast, für längere Zeit nicht mehr aus dem Kopf bekommen?

Eigentlich Romantasy, aber ich hatte wirklich Alpträume, wegen diesem Buch!








 ~Portus~ 
Ein Buch, das dich an einen magischen Ort gezaubert hat.

*seufz* Phantasien, der liebste Ort meiner Kindheit. Wie gerne hätte ich damals mit Bastian Balthasar Bux getauscht und wäre nach Phantasien gereist.







~Prior Incantano~
Das letzte Buch, das du gelesen hast.

Und das war wirklich zuckersüß, ohne total kitschig zu sein.









 ~Riddikulus~ 
Ein Buch mit viel Wortwitz.

Und zwar die gesamte fantastische Reihe.









 ~Silencio~ 
Ein Buch, in dem die Stille eine Rolle spielt.

Mann kann es schon irgendwie ableiten, aber ich finde die Frage auch irgendwie dämlich.








 ~Sonorus~ 
Ein Buch, das jeder lesen sollte.

Im Endeffekt gibt es ja viele Bücher, aber ich habe mich dann mal hierfür entschieden, weil ich von meiner Lieblingsautorin noch kein Buch in dieser Liste habe.







 ~Specialis revelio~
Ein Buch, in dem ein Geheimnis aufgedeckt wird.

Ist ja auch eigentlich in jedem Buch so, oder?









 ~Wabbelbeinfluch~
Eine Buchromanze, bei der du schwache Knie bekommen hast.

Ach Jamie ♥.
Schön, dass man ihn jetzt auch angucken kann;P










So fertig. Im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass es ein ziemlich umfangreicher Tag war, der auch mit ein paar weniger Zaubersprüchen ausgekommen wäre.
Weil er auch so viel Arbeit macht, tagge ich diesmal keinen bestimmten, sondern stell euch das frei, ihn zu bearbeiten.

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    das ging schnell. :) Das freut mich. :)
    Nina Blazons Bücher sind echt toll. <3 Und "Lillesang" kenne ich noch nicht von ihr. Das sollte ich wohl schleunigst mal nachholen. ;)
    Splitterherz und Albträume? Oje, das liegt noch auf meinem SuB. O.o :D
    Phantasien ist wirklich toll. :)
    Bei der Geheimnis- und bei der Stille-Frage habe ich genau dasselbe gedacht. :D

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      Wie ich ja geschrieben habe: Teilweise viel zu umfangreich.
      Weniger und dafür besser überlegte Fragen wären auch gut gewesen, aber es hat Spaß gemacht.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  2. Ein schöner TAG und mit deiner Antwort machst du mich auf Splitterherz, das auf meinem SuB liegt sehr neugierig^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der erste Band geht ja noch, aber der zweite ist wirklich mega-gruselig!!!!
      Lies das. Sofort O.O

      LG
      Steffi♥

      Löschen
    2. XD Hätte ich so von der Inhaltsangabe nicht gedacht, rutschen auf jeden Fall nun höher auf der Leseliste^^ *Neugierig ist*
      P.S hab nun Elias und Laia zu ende gelesen und fand es auch mega, bin froh, dass es einen zweiten Teil geben wird, ich will mehr!!

      Löschen