Dienstag, 9. Juni 2015

[Aktion] Gemeinsam lesen #8


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher. Jeden Dienstag werden vier Fragen gestellt, wobei die ersten drei immer gleich bleiben und die vierte sich immer ändert. Mitmachen kann wer möchte. Denkt nur dran, dass solche tollen Aktionen auch immer von der Community leben. Rumschnüffeln auf anderen Blogs ist also durchaus erwünscht ;)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

159/448

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Als das Blaulicht des Krankenwagens vor dem Remington Tower in Sicht kam, bog Dante in eine Nebenstraße ein."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Es ist der bislang letzte Band der Bourbon Kid-Reihe. Da ich schon die anderen drei vorher gelesen habe, wusste ich ja, was mich erwartet. Wie immer ist das Buch ziemlich brutal und blutig und erinnert etwas an diverse Filme von Quentin Tarantino. Eigentlich überhaupt nicht mein Fall, aber ich habe den ersten Band mit der Auflage: "Das musst du unbedingt lesen. Ich stell dir Fragen dazu, um das zu überprüfen!" geschenkt bekommen habe, habe ich mich da durch gewusselt und jetzt lässt es mich nicht mehr los. Hier sind die Vampire so wie ich sie mag. Nicht kuschelig und glitzernd, sondern Monster. (Mögen ist relativ. Ich hoffe mir läuft so ein Vieh nie über den Weg o.O) 

4.Habt ihr euch schonmal so sehr über einen Protagonisten geärgert oder euch von ihm genervt gefühlt, das ihr ein Buch deswegen abgebrochen habt, oder euch richtig durchkämpfen musstet?  
Mehrfach. Das prägendste Beispiel war die True-Blood-Reihe. Sookie Stackhouse ist mir so dermaßen auf den Wecker gefallen, dass ich die Reihe nach der Hälfte des zweiten Band abgebrochen und die Bücher verschenkt habe. Und wo wir gerade beim Thema sind: Hier gibt es Vampire, wie ich sie nicht mag!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    OMG was für einen süßen Blog du hast =). Bin gleich mal Leser geworden!

    Ich kann dich total verstehen, mit Sookie kann ich auch so rein gar nichts anfangen. So ist das eben manchmal =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja

      danke für das Kompliment zum Blog :3

      Oder? ODER? Sookie ist total nervtötend und dümmlich. Für jemanden der Gedanken lesen kann, passt das für mich nicht zusammen.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  2. Huhu

    Uuh dein aktuelles Buch sieht ganz schön düster aus :) bin gespannt auf deine Rezension dazu! Ich kann Bücher einfach nicht abbrechen o.O keine Ahnung aber es geht einfach nicht *lach* dann überfliege ich lieber gewisse Szenen, lese das Buch fertig und weiss trotzdem noch wie es weiterging ^^

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mir dann liebe mein Ende selbst aus. Damit bin ich dann meistens viel glücklicher, habe ich festgestellt.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  3. Hi Steffi!

    Ahh, von der Reihe hab ich vor sehr langer Zeit mal den ersten Band gelesen, leider hat mich irgendwie nicht angesprochen, aber ich hab mir schon öfters überlegt, es nochmal damit zu versuchen. Nachdem du jetzt so davon schwärmst, werde ich das vielleicht doch bald mal in Angriff nehmen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,

      Ich muss zugeben, dass die Reihe wirklich gewöhnungsbedürftig ist, aber auf der anderen Seite, habe ich noch nie Bücher dieser Art gelesen und ich bin immer froh, wenn ich etwas neues finde und hänge dann irgendwie auch dran^^

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  4. Huhu :)

    Von dem Buch habe ich jetzt noch nichts gehört, gebe auch zu, brutal und blutig, nein danke :) Daran könnte es liegen. *unschuldig pfeif* Wünsche dir aber viel Spaß dabei.

    Wegen einer Prota habe ich bisher noch nichts abgebrochen, da muss schon eine ganze Menge passieren, ehe ich ein Buch abbreche ;)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anni-chan,

      ja ich glaube dir auch, dass es nicht für jeden was ist. Manche Autoren übertreiben es auch einfach.
      Anonymous in diesem Fall zwar auch, aber er überspitzt alles so dermaßen, dass ich es nicht als "verherllichend" empfinde.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  5. Hallo Steffi, :)
    Vampire, die nicht glitern?! Das geht ja gar nicht! *Ironiaus* :D Ich kann dich voll und ganz verstehen: Blutrünstig und gefährlich ist gerade das, was Vampire ausmacht. Aber ihnen begegnen muss ich auch nicht unbedingt. :D
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      ich bin einfach von "Buffy", "From Dusk Till Dawn" und "Dracula" geprägt. Da waren Vampire nie kuschelig!

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  6. Huhu,
    dein Buch klingt super. Ich mag auch keine Kuschel-Glitzer-Vampire. :-) Und Sookie ging mir auch ziemlich auf den Keks. Und ihre Brüste wurden von Buch zu Buch größer. *lol* Sookie ging mir aber auch in der Serie nach einer Weile auf den Keks und die habe ich bis Staffel 6 inklusive gesehen.
    LG
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Doro,

      dann erstmal herzlichen Glückwunsch für dein Durchhaltevermögen ;)
      Ich habe mittlerweile auch die Theorie aufgestellt, dass Leute, die erst die Serie gesehen und danach das Buch gelesen haben, nicht ganz so genervt waren.
      Das mit den Brüsten ist mir nicht aufgefallen. :3

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  7. Hallöchen,

    die Reihe klingt interessant...die muss ich mal im Auge behalten! Die True Blood-Reihe lese ich auch nicht weiter. Da gibt es ja so viele Bände und ich weiß nicht was man da noch erzählen will. Ich hatte nach drei Bänden genung :D

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chrissi,

      eigentlich hatte mich das auch an der Reihe gereizt. Die sehen bestimmt sehr nett im Regal aus, aber der Inhalt geht leider überhaupt nicht.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  8. Huhu!

    Da kannst du dich mit meiner besten Freundin zusammen tun, die fand Sookie auch einfach nur nervig - ich mochte sie irgendwie, jedenfalls in den ersten 8 oder so Bänden. Aber eigentlich habe ich die Reihe sowieso nur wegen Eric gelesen. ;-)

    Die Filme von Quentin Tarantino kann ich nicht ausstehen, das schreckt mich eher ab - aber wenn du ja sagst, das ist normal auch nicht so dein Ding... :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka,

      empfehlen würde ich es nicht gerade, weil die Reihe wirklich stark Geschmackssache ist. ^^

      Und die gute Sookie... naja wenn man schon die ersten acht Bände gelesen hat, dann zieht mal auch durch, oder? :3

      LG
      Steffi♥

      Löschen