Montag, 29. Februar 2016

[Rückblick] Februar 2016 - War der Monat wirklich nur so kurz?


Und es ist wieder soweit. Der Monat neigt sich dem Ende und überall schießen die Rückblicke und Leselisten aus den Blogs. Für mich immer die schönste Zeit, weil ich in solchen Beiträgen am liebsten stöbere. Zudem liebe ich es mich Lesetechnisch auf einen neuen Monat einzurichten, aber hierfür muss ich erstmal mit dem alten abschließen und dieser Abschluss kommt jetzt.

Was hab ich gelesen? 










Ich gebe es ja zu viel war es diesen Monat wirklich nicht, vor allem, wenn man die vier Bücher außen vor lässt, die ich nur angefangen habe. Immerhin habe ich aber zwei alte Reihen beendet. Jaaa doch. Ich habe zwar auch zwei neue angefangen, aber die waren wirklich gut.
Alles in allem bin ich mit meinen Bücher zufrieden. Ich hatte nämlich keine Flop.

Was habe ich neu gekauft/bekommen?










"Falling Kingdoms" und "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" sind diesen Monat als Reziexemplare bei mir eingefallen, was bedeutet, dass ich mir nur zwei Bücher selbst gekauft habe. Ich bin so stolz auf mich. Da ich im nächsten Monat wieder bei der guten Nine und ihrer Sparfuchs-Challenge mitmache, muss ich mir ab sofort erstmal ein Budget erlesen, damit ich mir neue Bücher kaufen kann. Bedeutet also, dass mein Sub auf Diät ist. 

Ein bisschen Statistik

SuB: 31
Jahresziel: 12/100
Seiten Februar: 1988 /69 Seiten pro Tag
Team Magic: 4 Rezis
Task-Challenge: 13 Punkte


Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr selbst eine schöne Statistik für mich? 




Kommentare:

  1. Hallöchen :D

    zu deinen neueingezogenen Schätzen kann ich leider nichts sagen, da ich keines gelesen habe, aber das neue Buch von Jojo Mayes sieht ja ganz wundervoll aus *-*
    Von deinen gelesenen Büchern habe ich nur den dritten Panem- Teil gelesen und habe ihn wirklich geliebt ♥

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      Das Buch von Jojo Moyes ist bisher auch sehr gut und ich werde es wahrscheinlich als nächstes weiterlesen.

      Panem war auch ziemlich grandios, aber ich war diesen Monat ohnehin ziemlich zufrieden mit meinen Büchern.

      Lg
      Steffi♥

      Löschen
  2. Huhu Steffi,
    das neue Buch von Jojo Moyes wartet hier auch schon auf mich und wird auch im März gelesen. "Witch Hunter" habe ich noch auf der Wunschliste. Mein Monatsrückblick für Februar kommt morgen oder übermorgen online:-)
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      Oh schön noch ein Jojo Moyes-Fan. Da freue ich mich auf deinen Rückblick und auch deine Meinung zu dem Buch.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  3. Guten Morgen Steffi,

    ein toller Lesemonat! ♥
    Die "Göttlich"-Trilogie möchte ich ebenso wie die "Luna-Chroniken" ganz bald beginnen ♥ "Witch Hunter" befindet sich derzeit noch auf der Wunschliste :) Auch "Über uns der Himmel..." steht auf meiner WuLi und "Falling Kingdoms" finde ich auch total interessant. Die Night School Reihe habe ich bis einschließlich Band 3 gelesen, aber das ist leider schon so lange her :( Vielleicht höre ich die ersten Bände noch als Hörbuch und lese dann weiter :) Hier kommst du zu meinem Monatsrückblick
    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corina,

      Die "Luna-Chroniken" fand ich noch ein ticken besser als die "Göttlich"-Reihe. Also wenn du unbedingt was anfangen musst, weißt du wo meine Empfehlung liegt.
      "Falling Kingdoms" lässt sich sehr gut lesen und ist spannend. Night School habe ich noch nicht angefangen, steht aber für spätestens nächsten Monat auf den Plan.

      Lg
      Steffi♥

      Löschen
  4. Hallo Steffi,
    zwei beendete Reihe sind super :) Ich sollte mich dem Reihen Abbau auch mehr widmen ^^
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen