Donnerstag, 4. Februar 2016

[Aktion] Top Ten Thursday #246


Jeden Donnerstag gibt es nun ein Thema zu den zehn Bücher vorgestellt werden.
Eine lustige Aktion mit einem einfachen Prinzip.

Themen und Regeln, sowie die anderen Teilnehmer sind auf Steffis Bücher Bloggeria zu finden.

Thema # 246: Humorvolle/Witzige Bücher




















"Die Stadt der träumenden Bücher" ist durch seine ganzen skurrilen Erscheinungen in die Liste gerutscht. Ich bin ein absoluter Schrecksenfan ;)

"Hummeldumm" ist ein typisches lustiges Buch, in dem einfach alle aufs Korn genommen werden und viele Stereotypen vorkommen.

"Flavia de Luce" und "Das Blubbern von Glück" finde ich amüsant, weil es hierbei jeweils um kleine Mädchen geht, die die Welt der Erwachsenen etwas auf den Kopf stellen und mit ihren Ansichten einfach viel Witz in die jeweilige Geschichte bringen.

"Skulduggery Pleasant" und "Percy Jackson" punkten durch Situationskomik und Sarkasmus. ich möchte schon fast behauptet, dass diese meine liebsten Arten von Humor sind. Außerdem bin ich froh, dass ich mal wieder mein Liebling Skulduggery in eine Liste packen konnte. Ich hatte ja schon fast Entzugsercheinungen.

"Bleib nicht zum Frühstück", "Hummeln im Herzen" und "Zeugenkussprogramm" sind zwar auch mit Sarkasmus und Situationskomik gefüttert, haben aber noch diese kleine Schmachtkomponente, die dem ganzen das Krönchen aufsetzt.

"Und Gott sprach. Wir müssen reden" ist sehr komischen und regt gleichzeitig schwer zum Nachdenken an. Einfach ein leichtes Buch mit einem eigentlich schweren Thema ;)



Und ihr? Kennt ihr eines der Bücher? Humor ist ja immer ein relativ schwieriges Thema, oder nicht?

Kommentare:

  1. Hey,

    wir haben heute keine Gemeinsamkeiten.
    Du kannst ja gerne mal bei mir vorbei schauen ;).

    Liebe Grüße
    Anie
    http://anie1990.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Beim TTT habe ich nicht mitgemacht. Hätte ich es doch, wäre aber sicher auch bei mir Skulduggery Pleasant auf der Liste gelandet :) Bei Percy Jackson hab ich das jetzt gar nicht mehr so präsent. Das blubbern von Glück wäre aber auch bei mir eine Option gewesen :)
    Die anderen Bücher kenne ich (noch) nicht, aber Die Stadt der Träumenden Bücher liegt noch auf dem SuB.
    Lieben Gruß,
    Steffi

    AntwortenLöschen