Donnerstag, 5. November 2015

[Aktion] Top Ten Thursday #233


Jeden Donnerstag gibt es nun ein Thema zu den zehn Bücher vorgestellt werden.
Eine lustige Aktion mit einem einfachen Prinzip.

Themen und Regeln, sowie die anderen Teilnehmer sind auf Steffis Bücher Bloggeria zu finden.

Thema # 233: Deine 10 liebsten TV-Serien

Ein tolles Thema und ich freue mich euch meine Lieblingsserien zu präsentieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich ziemlich viele "Oldschool"-Serien auf dem Schirm habe, weil ich kaum zum fernsehgucken komme o.O

















Geprägt haben mich in meiner Jugend Sailor Moon und Buffy - Die Vampirjägern, sowie Charmed und Die Nanny.
Natürlich sind mir in diesem Zusammenhang auch noch Unmengen andere Serien eingefallen, aber ich habe mich auf diese vier beschränkt, damit ich auch noch ein paar neue mit in die Liste aufnehmen konnte.
Castle, Mike & Molly und Mord mit Aussicht sind die drei Serien, die ich mit meinem Freund immer zusammen gucke. Wir lachen gerne, deswegen suchen wir uns eigentlich meistens nur Comedyserien raus. Mord mit Aussicht ist im übrigen eine sehr amüsante deutsche Produktion. Sehr empfehlenswert ;)
Phineas und Ferb ist eine Disneyserie. Kreativ, lustig und total verquer. Ich gucke diese Serie gerne mit meinen Kinder ;) Vor allem gefällt es mir, das dort eine Patchworkfamilie im Mittelpunkt steht.
Gotham und Once upon a time sind zur Zeit meine Lieblingsserien. Ich warte momentan bei beiden auf die Fortsetzungen. Hier faszinieren mich die starken und bösen Frauen.
♥Fish Mooney und Regina ♥

Sooo und jetzt bin ich schon gespannt, was ihr alles so auf euren Listen habt.

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,

    Castle, oh mein Gott, wie konnte ich nur Castle vergessen. Ach, es gibt doch einfach zu viele schöne Serien. So wie Gotham, die es aber leider auch nicht auf meiner Liste.
    Mein Sohn mag Phineas und Ferb, allerdings halte ich davon nicht zu viel aus ;) Und Die Nanny und Charmed haben mein Sehverhalten damals auch geprägt.
    Deine Zusammenstellung ist sehr schön.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      Danke für die Blumen ;)
      Phineas und Ferb trifft leider - oder zum Glück - genau meinen flachen Humor. Ich finde es immer sehr schön, wenn wir die Serie als Familie gucken und dann alle darüber lachen können.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  2. Hallo Steffi,

    oh jaaa, Castle ist echt toll, hat es aber nicht ganz in meine Top Ten geschafft. Dafür hab ich noch zu wenige Folgen davon gesehen. Für OUAT, die Nanny und MIke & Molly gilt da dasselbe.
    Dafür haben wir Buffy gemeinsam :D

    Liebe Grüße
    RedSydney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      das tolle an Castle ist ja, dass man die Folgen nicht unbedingt in der vorgesehenen Reihenfolge gucken muss. Klar sind da kleine Spoiler versteckt, aber auch nichts überraschendes ;)

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  3. Huhu,

    Once upon a time ist eine Gemeinsamkeit.

    Charmed und Buffy hab ich auch immer gern geguckt.

    Genau wie die Nanny.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/11/05/top-10-tv-serien/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Ach Once upon a time.
      Ich warte schon sehnsüchtig auf die vierte Staffel. Anna und Elsa ♥

      LG
      Steffi♥

      Löschen
    2. ja ich auch wird langsam Zeit.

      Löschen
  4. Hi Steffi!

    Oh, da kenne ich ja gar nichts davon!? O.O
    Das einzige ist Castle, weil meine Tochter das zurzeit dauernd anschaut und da der Fernseher in meinem Zimmer ist, krieg ich das notgedrungen immer ein bisschen mit. Ich schau mir ja im Fernsehen momentan eh kaum mehr was an, wenn dann auf DVD ... grad bei Serien finde ich das toll, dann kann man eine Staffel wenigstens gleich am Stück anschauen! :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,

      Oh da hast du aber einiges verpasst.;P

      Ich gebe dir aber recht. Ich gucke auch Serien immer lieber am Stück. Deswegen bin ich ein totaler Fan von Netflix oder programmiere meinen Reciever immer, damit der meine Serien automatisch aufnimmt und schau mir die dann immer an, wenn gerade Zeit ist.
      Ich bin da auch nicht so der Typ, der sich jede Woche vor den Fernseher setzt. Allein schon, weil ich immer unterschiedliche Schichten habe.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  5. Sailor Moon *.* Hach, hab ich das gerne geschaut und auch extrem gehypt als ich klein war. Und Buffy durfte ich damals irgendwie nicht schauen, weil meine Mutter dachte, ich bin zu jung für so was. Mike und Molly finde ich auch ganz gut, schaue ich hin und wieder mal wenn ich Zeit habe. Und Gotham würde mich auch interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Das mit Buffy musst du unbedingt nachholen! Der Produzent davon war nämlich auch ein Sailor Moon Fan und hat da ein paar lustige Parallelen eingebaut. Die erst Staffel ist noch ziemlich mies, aber wenn man über die schlechten Effekte und den Highschool-Flair der 90er hinwegsieht, hat die Serie wirklich Suchtpotenzial und soviel Drama...
      So geschafft. Ich schmeiß mir die erste Staffel mal eben in den DVD-Player.

      LG
      Steffi♥

      Löschen