Mittwoch, 30. September 2015

[Rückblick] September 2015


Auch im September bin ich nicht so weit gekommen, aber ich bin dennoch zufrieden, weil ich alle Aufgaben so schön zusammengeschoben habe.^^ 

Statistik:
8 Bücher
2924 Seiten (97 am Tag)
1 Fantasybücher, 2 Liebesromane, 1 Krimi/Thriller, 2 Dystopien, 1 Humoristischer Roman, 1 Historischer Roman
Abgebrochen: 0



















Leider muss ich das ein oder andere Buch mit in den nächsten Monat nehmen, weil ich leider nicht mehr soviel Zeit zum lesen habe, wie ich dachte, aber ich bin trotzdem ganz zufrieden mit meiner Ausbeute. Vor allem ist das mal ein unfassbar bunter Genremix ^^

Mein Highlight diesen Monat war:
Flavia de Luce 5 - Schlussakkrod für einen Mord von Alan Bradley
Mein Lowlight war:
People always leave von Alec Cedric Xander

Book Whisper: 72 Punkte
Gegenteile: (37/37) von (40/40)
Wälzer: 189 Punkte (11/6)
Find the Cover: 19/19 fertig
Sparfuchs-Challenge: 17,50 €
Chinesische Jahreskalenderchallenge: 44 Punkte
Regenbogenchallenge: 33 Punkte
Lovleybooks-Themenchallenge: 35/40
Task -Challenge: 3/36

Was ist bei euch diesen Monat so passiert? Habt ihr was interessantes gelesen?

Kommentare:

  1. Huhu Steffi,
    da hast du wieder einen schönen Genremix gelesen.
    Sehe ich richtig, dass du Starters abgebrochen hast ? Oder kamst du einfach noch nicht zum Rezi schreiben?
    Das liegt nämlich noch auf meinem SuB...o.0
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein ich habe es nicht abgebrochen.
      Ich habe nur noch keine Rezi geschrieben.
      Tatsächlich habe ich diesen Monat kein Buch abgebrochen. Keine Ahnung, warum sich da der Fehler eingeschlichen hat.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
  2. Hallo Steffi,

    ein toller Lesemonat! "Runa" zieht hier hoffentlich bald ein und "Starters" hat mir recht gut gefallen. Hast du es denn abgebrochen? Bei "Muh!" haben mich die Gesangseinlagen ganz schön irritiert. :-D

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,
      Nein abgebrochen habe ich es nicht.
      Und mit Muh! und den Gesangseinlagen gebe ich dir absolut recht. Das ganze Buch war einigermaßen irritierend.

      LG
      Steffi♥

      Löschen
    2. Alles klar, da war dann der Fehlerteufel am Werk. ;-)

      Löschen
  3. Hallo Steffi, :)
    das ist wirklich mal ein bunter Genremix. :) "Starters" fand ich echt gut. :) "Atlantia" war meiner Meinung nach etwas schwach. "Muh!" fand ich unterhaltsam. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina,

      Ich war auch total überrascht, dass ich mich so durch die Genres gefuchst habe. Das war gar nicht vorgesehen^^.
      "Atlantia" war aber auch nicht so das Highlight diesen Monat.

      LG
      Steffi♥

      Löschen