Montag, 4. Mai 2015

[Aktion] Montagsfrage #6


Für mich wird es mal wieder Zeit, dass ich mich an der Montagsfrage von Buchfresserchen beteilige. Die Frage diese Woche lautet:

Gibt es ein Genre, dass du noch nicht gelesen hast?

Hier kommt es ganz darauf an, wie genau man die Genres einteilt. Von den "klassischen" Genres habe ich schon alles durch: Fantasy, Roman, Klassik, Lyrik, Frauenromane, Historische Romane, Krimi/Thriller, Horror.

Aber die Genre Welt wächst ja immer weiter, weil der Mensch die Angewohnheit hat alles in Schub-scha-laden zu packen. Von den neueren Genres wie Indie oder New Adult habe ich noch nichts gelesen... wollte ich schreiben, bis ich New Adult gegoogelt habe und gesehen habe, dass ich sehr wohl schon ein Buch aus diesem Genre gelesen habe. 

Also pauschal kann ich damit sagen, dass ich schon in jedes Genre einmal reingeschnuppert habe.

Wie ist es bei euch? Wie weit ihr im Genre-Bingo?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich denke auch, die übergeordneten Genre habe ich alle schon mal ausprobiert. Ein bisschen Experimentierfreude muss eben sein. Aber wie du schon sagtest, es gibt ja so viele Untergenre, da ist mir ganz bestimmt das eine oder andere bisher durch die Lappen gegangen. Extremer Horror oder Gay Romance zum Beispiel. Doch was nicht ist, kann ja noch werden. Tabus gibt es keine. ;)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      das stimmt wohl. Aber wenn ich so darüber nachdenke, dann ist mein SuB ohnehin schon groß genug ohne, dass ich mir noch mehr Genres drauf schmeiße.

      LG

      Löschen